Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Airbus Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Um die Datenübertragung an Google Analytics zu deaktivieren, klicken Sie bitte hier

Vielen Dank! Wir haben einen Cookie für Sie gesetzt, der die Datenübertragung an Google Analytics bei Ihrem nächsten Besuch verhindert.

It-sa 2018: Cyber-Sicherheit für Ihre IT-und Industrielle Infrastruktur

Informieren Sie sich an unserem Messe-Stand Halle 10.1, Stand 426, über modernste Abwehrmechanismen gegen Cyberangriffe auf OT-/ICS-Systeme sowie Simulationsumgebungen für Cyber-Angriffe.

Erfahren Sie an unserem Stand mehr zu

SOC-Services
OT Security – Vom Maturity Check bis zum Risk Assessment
OT Asset Discovery & Analysis
• IT-Security Awareness
CyberRange – Simulations- und Trainingsplattform für IT-Fachpersonal

Vorträge unserer Experten auf der it-sa

OT Security Monitoring in der digitalen Fabrik

Dr. Tobias Kiesling, Team Lead ICS Security, Airbus CyberSecurity
Donnerstag 11.10. | 13:30-13:45 | Forum T10, Halle 10.0

Die digitale Fabrik bringt einen erhöhten Vernetzungsgrad auf allen Ebenen und insbesondere auf dem Shop Floor. Damit wachsen Angriffsoberflächen und Verwundbarkeiten.
Eine klassische Absicherung im Sinne eines Perimeterschutzes alleine ist keine tragfähige Lösung. Das bisher zum Schutz von Industrieanlagen verwendete Prinzip der Abschottung und Isolierung wiederspricht nämlich den Notwendigkeiten und Entwicklungen in der Digitalen Fabrik. Neue Konzepte zur Cyber-Sicherheit müssen insbesondere auch in der systematischen Vorbereitung zur Erkennung und Behandlung von Cyber-Vorfällen liegen. Das Service-Angebot von Airbus CyberSecurity umfasst Dienstleistungen zur Absicherung von Industrieanlagen, das insbesondere auch die Berücksichtigung von Komponenten und Systemen der Digitalen Fabrik in einem unternehmensweiten Security Monitoring umfasst.

Gamified approaches for raising IT-Security Awareness (in English)

Dr. Andreas Rieb, Cyber Security Specialist, Airbus CyberSecurity
Dienstag 9.10. | 15:20-15:40 | International Forum I10, Halle 10.1

Airbus CyberSecurity stellt gamifizierte Ansätze zur Steigerung des IT-Sicherheitsbewusstseins für IT-Fachleute und Manager vor. Die Präsentation gibt einen Überblick über die verschiedenen Methoden des Serious Gaming im Allgemeinen und die Vorteile, die es mit sich bringt.
Auf dieser Grundlage werden drei verschiedene Ansätze vorgestellt: Cyber-Wargames, CyberRange-Trainings und Übungen zur Cybersicherheit. Alle drei Ansätze sind Instrumente zur Steigerung des IT-Sicherheitsbewusstseins in den Bereichen Wahrnehmung, Wissen und richtigem Verhalten.
Die gamifizierten Ansätze werden das Niveau der IT-Sicherheit auf personeller, technischer, infrastruktureller und organisatorischer Ebene verbessern.

Sichern Sie sich Ihr Gratis-Ticket für die it-sa 2018

Treffen Sie Airbus CyberSecurity mit seinem Partner Stormshield auf der diesjährigen it-sa in Nürnberg in Halle 10.1, Stand 426. Sichern Sie sich ein kostenloses Ticket mit dem Code A391393 und lernen Sie uns vom 9.-11. Oktober in Nürnberg kennen. Wir freuen uns auf Sie!

Terminvereinbarung

Sie wollen mehr über unsere Produkte und Services erfahren? Für Terminvereinbarungen oder Rückfragen füllen Sie bitte das Kontaktformular aus und geben Ihren Wunschtag an.

Felder die ausgefüllt werden müssen.*